Projekte

Eintagsfliege

2. Auflage | Bunker k101 | Dystopie. Utopie. System. Chaos | 03.-04.02.2018

Kuration: Karen Druebert, Lisa James, Jakob Sponholz, Lina Weber, Sebastian Wenzgol
Gastkuratoren Film: Florian Schmitz , Till Gombert
Künstler*innen: Balduin Allroggen, Henning Beckschulte, Julia Maja Funke, Yumi Furuno & Anna Sprenger, Stefan Heithorst, Lisa James, Nikolas Klemme, Natalie Kozlowski, Marielle Massmann, Maximilian Mehl, Mixomania, Thomas Neumann, Jakob Sponholz, Lina Weber, Sebastian Wenzgol


Pop Up Galerie
Eintagsfliege

Eine flüchtige Galerie für bildende Kunst

Jakob Sponholz, Raphael Di Canio, Sebastian Wenzgol und ich haben im Frühjahr 2017 die Pop Up Galerie Eintagsfliege ins Leben gerufen. Eine flüchtige Galerie für bildende Kunst, deren Ort und Zeit stets wechselt und kurz vor der Vernissage bekannt gegeben wird. Die Ausstellungsorte sind alles andere als ein White Cube – die erste Auflage fand in einem öffentlichen Gemüsegarten im Raum Köln statt.
Mehr dazu hier: tagsfliege.de